Blog

Vorsprung durch Wissensmanagement

14.05.2018

 

Der Anteil an immateriellen Leistungen nimmt in der heutigen Arbeitswelt kontinuierlich zu. Durch die damit einhergehende Informationszunahme und durch deren revolutionäre Bereitstellung im Rahmen des technologischen Fortschritts ist Wissen zu einem der entscheidenden Wettbewerbsfaktoren geworden. Nur durch effektives Management des im Unternehmen vorhandenen intellektuellen Kapitals kann langfristiger Unternehmenserfolg auch in Zukunft sichergestellt werden.

Ziel von Wissensmanagement ist es, das Wissen in den Köpfen der Mitarbeiter und im Betrieb gesamthaft zu erschließen. Wissen wird dabei identifiziert, beschafft, gesammelt und nachhaltig im Unternehmen verteilt. Dazu werden geeignete Prozesse und Tools benötigt, die dabei helfen, Wissen strukturiert in Nutzen umzuwandeln. Erfolgreiches und effizientes Wissensmanagement lässt sich jedoch nicht nur durch die Einführung von komplexen IT-Strukturen lösen, sondern muss auch in die Unternehmenskultur integriert werden – denn jeder Mitarbeiter ist auch Wissensträger.

Den Mitarbeitern sollen Möglichkeiten zum Wissensaustausch geboten werden, indem ein leichter und einfacher Zugang zu Wissensdatenbanken und Räume für die Erschaffung von Synergien ermöglicht wird. Die Verankerung von partnerschaftlichem Wissensaustausch in der Unternehmenskultur ist dabei essentiell. Folglich sind die Mitarbeiter motiviert effektiv zusammen zu arbeiten und als eine Einheit aufzutreten.

Gemeinsam mit Prof. Dr. Ronald Busse – Dozent für Wissensmanagement im Masterstudiengang an der Europäischen Fachhochschule und weltweit führender Experte für Sinnstiftendes Management – haben wir ein Phasenmodell entwickelt. Dabei identifizieren wir Schwachstellen des aktuellen Wissensmanagements, zeigen Optimierungspotenziale auf, entwickeln integrative Lösungsszenarien und setzen diese im Rahmen von konkreten Maßnahmen um. Die gezielte Adressierung führt dabei zu einer Erhöhung der Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit sowie zu einer gesteigerten Mitarbeitermotivation.

Sie möchten mehr über Wissensmanagement erfahren? Dann kontaktieren Sie sales@infologis.net. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Sie können auch mögen